OSMM Finale leider ohne Dornbirn

Heute waren wir zu Gast beim Judo Club Nippon St.Gallen zur zweiten Runde der Schüler U15 OSMM. Nachdem wir in der ersten Runde in Uster gegen St. Gallen ein Unentschieden holten, mussten wir uns heute nach spannenden Kämpfen leider geschlagen geben.

 

Auch der Judo Club Uster war eine zu große Nummer für unser junges Team. Gratulation an beide CH-Teams! Sie haben sich den Einzug ins Finale verdient.

 

Damit scheiden wir für dieses Jahr leider frühzeitig aus dem Bewerb der Ostschweizer Mannschaftsmeisterschaft aus.

 

An die Kämpfer: Kopf hoch💥😊 Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.