Judo-Showdown in Dornbirn - Landesmeisterschaft aller Klassen

Samstag und Sonntag traf sich die Vorarlberger Judo Elite aller Klassen - von U10 bis allgem. Klasse - zur Einzel-Landesmeisterschaft des Judoverband Vorarlberg in Dornbirn Bergmannstraße.

Trotz strahlendem Wetter hatten viele den Weg in die Halle gefunden und sahen tolle Kämpfe. Am Sonntag Vormittag konnten wir auch den neuen Sportstadtrat von Dornbirn, Julian Fässler, mit seiner charmanten Begleitung sowie Stadträtin Marie-Louise Hinterauer in der Halle begrüßen.

Insgesamt waren 49 Landesmeistertitel zu vergeben, Dornbirn holte sich gleich 17 Mal diesen Titel (Montafon 10, Feldkirch und Hohenems 8, Bregenz 5 und das LZ 1), dazu noch 21 Mal den Titel des Vizemeisters. Abgerundet wurde dieses tolle Ergebnis mit 11 dritten Rängen.

Dornbirner Landesmeister U10: Edis Subasic (-24 kg), Valeria Gruber (-25 kg), David Gass (-28 kg) und Nadir Sungurov (-38 kg).

Dornbirner Landesmeister U12: Matteo Gruber (-34 kg); Johanna Kosel (-36 kg).

Dornbirner Landesmeister U14: Abdul- Rachman Khastaev (-30 kg), Benjamin Alge (-34 kg), Elias Kosel (-46 kg), Patrik Kaufmann (-55 kg).

Dornbirner Landesmeister U16: Abdul-Rachim Khastaev (-34 kg), Simon Pastor (-66 kg).

Dornbirner Landesmeister U18: Khangerel Batkhuyak (open); Dornbirner Landesmeister allgem. Klasse: Sandro Hölzler (-73 kg); David Böhler (-90 kg); Khangerel Batkhuyak (+100 kg) sowie David Böhler (open).

Erfolgreichste Kämpfer bei diesem Bewerb waren Hanka Khangerel sowie Matteo Gruber mit je 3 Medaillen sowie Cheftrainer David Böhler, der zwei Titel holte. Weitere Platzierungen entnehmt ihr bitte aus den beiliegenden PDF-Ergebnislisten.

Download
Ergebnislisten
Ergebnislisten.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 32.5 KB

Fotos Tag 2

Fotos Tag 1

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Matteo Gruber (Sonntag, 22 April 2018 07:39)

    #14
    #21