Kyuprüfung

Am Montag, den 13. 05. 2019 stellten sich  14 Judokas aus der Fortgeschrittenengruppe  den Prüfern Fritz Klinger (1. Dan), Thomas Wagner  (1. Dan), Wolfgang Pastor  (1. Dan), Tobias Stöckler  (1. Dan) mit Unterstützung von Jan Service, Stefanie Helbock und Lisa Garzon den theoretischen Fragen und zeigten die geforderten Techniken im praktischen Teil der Prüfung vor. Bis auf einen Judoka haben am Ende alle bestanden und konnten den nächsthöheren Obi in Empfang nehmen. GRATULATION AN ALLE‼

9. Kyu (gelb): Laura Heim, Marika Helbock, Julia Josipovic, Taha Karaaslan, Alexander Mandjik, Nadine Mandjik, Leo Nosko, Manuel Oberhuber, Valeria Vigl und Jana Winkens;

8. Kyu (gelb/orange): Melisa Cetinkaya, Valeria Gruber; 7. Kyu (orange): Johanna Kosel