Finale verschoben

Alpen-Adria-Liga: Aufgrund der katastrophalen Wetterverhältnisse wurde das Finale in Matrei verschoben, eine Anreise in den Süden Österreichs war leider für alle teilnehmenden Mannschaften nicht möglich. Dornbirn liegt derzeit auf dem 4. Rang, die letzte Runde vor den Finalkämpfen muss noch gegen die Innsbrucker Mannschaft ausgetragen werden.

Das Finale der AAL 2019 wird erst im Frühjahr 2020 stattfinden.